Erkenntnisse wirken immer befreiend ...

January 17, 2016

 

Der Satz, den ich in meiner Tätigkeit als psychologische Beraterin und Familienaufstellerin am öftesten höre, ist:

"Ah, sooo hab ich das noch nie gesehen! Das ist ein ganz neuer Gedanke!"

Oder: "So hab ich das noch nie gespürt! Jetzt geht's mir um einiges besser!"

 

An diesem Punkt freu ich mich immer riesig, denn genau dann ist bei den Menschen, die zu mir kommen, weil sie in einer gefühlsmäßig verzwickten Lage sind, etwas Wesentliches geschehen.

Plötzlich tun sich neue Wege auf,

Zusammenhänge werden erkannt

und Lösungen drängen in den Vordergrund.

Das Leuchten in den Augen dieser Menschen ist es, was auch mich vorantreibt, immer wieder mein ganzes Einfühlungsvermögen und mein Wissen zur Verfügung zu stellen.

Mag sein, dass es noch 3, 4, oder 5 Sitzungen braucht, um das Neue wirklich ins Leben umzusetzen, doch es zahlt sich aus, dran zu bleiben, wenn sich das Leben wirklich zum Positiven verändern soll.

 

Aus eigener Erfahrung weiß ich,

dass wirkliche Veränderung

nur durch die Veränderung des eigenen Selbst geschieht.

Das Erstaunliche daran ist,

dass genau dadurch oft auch eine Veränderung der beteiligten Personen passiert.

 

Besonders auffallend geschehen solche Veränderungen nach systemischen Familienaufstellungen.

Dadurch, dass Gewissensbindungen in der Familie auf verschiedene Bereiche des Lebens ihre Auswirkung haben, und das Anerkennen dieser auch eine Befreiung bringt, kann innerer Friede und Freiheit im eigenen Denken und Handeln geschehen.

 

Weil ich mich von Herzen mit Ihnen freue, wenn Sie den Weg zu Ihrer Lösung finden, bin ich gerne für Sie da, wenn Sie sich dabei Unterstützung wünschen!

 

~ Andrea Linzer ~

Psychologische Beratung, Familienaufstellung

 

Please reload

Featured Posts

Als Stellvertreter* zur Familienaufstellung?

September 25, 2018

1/3
Please reload

Letzte Posts
Please reload

Search By Tags